Logo_Lacerta.png

Das komplette LacertA Angebot, Gewinner zahlreicher Gold Medaillen bei internationalen Weinverkostungen, ist heute in einer neuen, modernen Weinkellerei mit Landhaus beheimatet und bereit für Besucher aus aller Welt.

Das Herz des LacertA Weinguts ist das „Landhaus der Dorobanten“, einer Art „Schweizergarde“ des Rumänischen Königshauses.

Die 82 ha sonnengebadeter Weingärten und 7.000 Jahre Geschichte des Weines in der Region machen einen Besuch am Weingut LacertA zu einem Erlebnis, das man nicht so bald vergisst.

Die bräunliche, kalk- und lehmhaltige Erde hier ist nicht nur die beste Voraussetzung für den Weinbau, sondern ist auch bei Eidechsen sehr beliebt, die sich hier in der Sonne wärmen. Daher kommt auch der Name unseres Weingutes: Eidechse heißt auf lateinisch Lacerta.

 

Das Sortiment besteht aus den internationalen Weinsorten: Cabernet Sauvignon, Shiraz, Blauburgunder, Merlot, Blaufränkisch, Sauvignon Blanc, Grauburgunder, Rheinriesling, Muskat Ottonel und Chardonnay, aber auch aus den autochthonen, rumänischen Sorten: Feteasca Neagra (schwarze Mädchentraube) und Feteasca Alba (weisse Mädchentaube.